11 Fragen – 11 Antworten – heute mit Dennis Kaltenbach

Mike Gaulrapp im Interview mit „unserer Nummer 17“, seines Zeichens Topscorer des Landesligisten im Team I des VfR Hausen.

MG: Hallo Dennis, willkommen zum Portrait „11 Fragen – 11 Antworten“ mit Dir. Ich freue mich sehr dieses Interview mit Dir machen zu dürfen. Vielen Dank dafür.

DK: Servus Mike. Gerne beantworte ich Dir die Fragen. Schieß los:

  1. Frage: Wie ist Dein Lebens-Status (Ledig/Verheiratet/Verlobt)?

Verlobt.

  1. Frage: Was ist Dein Lieblingsessen?

Rumpsteak an Rotweinjus mit Röstzwiebeln und hausgemachte Spätzle.

  1. Frage: Was ist Dein Lieblingsgetränk?

Wasser mit Zitrone und Minze.

  1. Frage: Dein Berufsstand?

Vertriebssachbearbeiter.

  1. Frage: Was ist Dein Zukunftswunsch?

Gesundheit für meine Familie und das wir alle bald wieder zum normalen Alltag zurückkehren zu können.

  1. Frage: Welcher Verein ist Dein Lieblingsverein (abgesehen vom VfR Hausen)?

Manchester United.

  1. Frage: Was sind Deine größten sportlichen Erfolge bisher?

Meine persönliche Auszeichnung zum Spieler der Landesliga-Saison 2018/2019 bei der Doppelpass-Gala 2019. Und das sportliche Highlight war das DFB-Pokal-Spiel 2014 mit Waldkirch gegen Greuther Fürth in Bahlingen.

  1. Frage: Wer ist Dein sportliches Vorbild?

Cristiano Ronaldo, Lewis Hamilton und Rafael Nadal.

  1. Frage: Haus Du auch ein persönliches Vorbild?

Mein Papa🙏🏼.

  1. Frage: Was ist Dein sportliches Ziel für die Zukunft?

Einmal Meister werden und aufsteigen 🎉 und solange wie möglich verletzungsfrei spielen zu können.

  1. Frage: Hast Du einen Lieblingsspruch?

Habe ich ehrlich gesagt gar keinen.

MG: Vielen herzlichen Dank für das Interview. Hat viel Spaß gemacht und war sehr informativ.

DK: Ebenso Mike, hat mich sehr gefreut.

Dennis erzielte in 9 Punktspielen 10 Tore und gab 9 Vorlagen somit 19 Scorerpunkte! Ein absoluter TOPWERT in der Landesliga 2 Südbaden. Leider wurde er, wie Team I, auf einem tollen sportlichen Weg zu großen Zielen und Möglichkeiten wegen Corona gebremst. Sehr schade, aber es gibt vielleicht und hoffentlich in baldiger Zukunft eine Wiederholung.

Dennis ist fest und glücklich liiert mit Freundin Selina und zweifacher Vater von Leano und Ileya Maria.

Dennis, wir wünschen Dir noch viele tolle Fußballjahre bei unserem VfR und natürlich allzeit VIEL GESUNDHEIT!

Related posts

Wieder ein Oberligist beim Rothaus-Pokal zu Gast in Hausen

by Patricia Winterhalter
9 Jahren ago

Neues Trainerteam für Hausen II in trockenen Tüchern.

by Patricia Winterhalter
5 Jahren ago

VfR reist ins Elzachtal

by Patricia Winterhalter
8 Jahren ago
Die mobile Version verlassen