Spielberichte KW 19

Verdiente Niederlage im Derby in Ballrechten-Dottingen

Der VfR Hausen hatte zu Beginn an mehr Ballbesitz, tat sich aber schwer gefährlich vor das gegnerische Tor zu kommen. Bitter war, dass die Heimmannschaft mit der ersten Chance das 1:0 erzielte. Ein Konter vollendete Mario Paoillo zur Führung. Die Hausener versuchte zwar in der ersten Halbzeit auszugleichen und erspielten sich vereinzelte gute Chancen, die aber ungenutzt blieben. Erst in der zweiten Halbzeit gelang der Ausgleichstreffer in der 53. Spielminute. Nach einem Eckball von Ablie Suwareh köpfte Philipp Wenz wuchtig zum Ausgleich. Die Dottinger-Elf hatte aber eine Antwort parat und konnten erneut ohne richtige Gegenwehr relativ simpel in Führung gehen. In Minute 59 köpfte Jonas Rinderle freistehend zur Führung ein.  Passend zum gesamten Spiel gelang Dottingen dann in der Schlussphase das entscheidende 3:1 durch Adrian Pfeiffer. Der VfR Hausen versuchte nochmal ranzukommen und Elias Fischer gelang in der 85. Minute der Anschlusstreffer zum 3:2 nach Zuspiel von Leon Friedrich. Dabei blieb es dann aber auch und Dottingen brachte den verdienten Heimsieg über die Zeit. Sie waren die effektivere und insgesamt gesehen an diesem Tag die willigere Mannschaft mit mehr Einsatz und Leidenschaft. Für den VfR Hausen war es die erste Niederlage im Jahr 2023.

Zwei Siege gegen den SC Grün-Weiß Vögisheim-Feldberg

Am vergangen Sonntag, 7. Mai 2023, empfingen die Mannschaften VfR Hausen II und III den SC Grün-Weiß Vögisheim-Feldberg  in der Möhlinarena.

 

VfR Hausen II – SC Grün-Weiß Vögisheim-Feldberg

Am Sonntag traf das Förderteam auf den Tabellenzweiten aus Vögisheim-Feldberg. Der VfR schaffte es die komplette 1. Halbzeit zu dominieren und ging mit einer 1:0 Führung in die Halbzeit. Kurz nach der Halbzeitpause gelang es dem VfR auf 2:0 zu stellen. Leider lief es wie die letzten Spiele zuvor, die Mannschaft konnte aus dieser Führung keinen Vorteil machen. Nach den schnellen Treffern zum 2:2 wurde zwar noch das 3:2 erzielt, jedoch war es wieder einmal kurz vor Schluss, wo der VfR den 3:3 Endstand kassierte. Wieder eine gut Leistung, lediglich das Ergebnis passt nicht.

 

VfR Hausen III – SC Grün-Weiß Vögisheim-Feldberg II

Im Spiel danach gelang der 3. Mannschaft ein deutlicher 6:0 Sieg gegen die 2. Mannschaft des SC Grün Weiß Vögisheim-Feldberg.

Related posts

Förderteam und Team 3 des VfR mit sehr intensiver Vorbereitung.

by Mitglied
4 Jahren ago

3. Sieg in Folge für den VfR Hausen

by Patricia Winterhalter
5 Jahren ago

VfR verliert im Wiesental

by Patricia Winterhalter
7 Jahren ago
Die mobile Version verlassen